Protokoll vom 19.09.2016